• HENDRICK'S GRAND HOTEL

KEY FACTS

Berlin | The Grand | 400 PAX | August 2021

SERVICES

Projekt- und Produktionsleitung inkl. Organisation, Planung und Umsetzung

SUMMARY

5 Tage, 37 Shows, 391 Gäste, 600 Rosen, 1.126 Gurken – das sind die Kennzahlen einer most unusual experience à la Hendrick’s Gin! 

Im späten Sommer 2021 wurden kurzzeitig die Tore zum Hendrick’s Gin Grand Hotel geöffnet – einer ganz ungewöhnlichen Brand Experience irgendwo zwischen Laufhaus und Gurken-Straße. Für Hendrick’s Gin hat zwzw das Berliner Fine-Dining Restaurant The Grand in ein Grand Hotel verwandelt und im Auftrag der Kreativagentur Proof & Sons die Konzeptidee produziert.

Entstanden ist eine Brand Experience, die weit in die Welt der schottischen Distillery hineinragt und zugleich die Herausforderungen der globalen Corona-Pandemie in Formvollendung meistert. 

Hierzu wurde das gesamte Grand Hotel bis ins kleinste Detail aufwändig dekoriert und liebevoll inszeniert. Während den einstündigen Touren konnten die „Reisenden“ an insgesamt fünf Tagen in kleinen Gruppen die kuriose Welt von Hendrick’s (im wahrsten Sinne des Wortes) betreten und erleben: Auf der Suche nach „ihrem“ Hotelzimmer wurden die 37 Reisegruppen begleitet durch die Hendrick’s eigenen Schauspieler:innen „The Gazebo Effect“, die in die Rolle des Hotelpersonals schlüpften

© Foto- & Videocredits: Steven Kohl, Hauke Thüring

FOLLOW & SHARE

Scroll to Top