• BERLINPHOTOWEEK 2021

KEY FACTS

Berlin | Haubentaucher | 10.000 PAX | August 2021

SERVICES

Projekt- und Produktionsleitung inkl. Organisation, Planung und Umsetzung der Austeller:innen Strukturen und der Fun Places

SUMMARY

Die BERLINPHOTOWEEK fungiert als Hub der Fotografie und bringt alle Aspekte rund um das festgehaltene Bild an einem Ort zusammen. Nebst Aussteller:innen aus dem Bereich der Fotografie gibt die BPW im Rahmen der dreitätigen Veranstaltung auch neue Impulse in Form einer Conference, holt zeitgenössische internationale Fotograf:innen unter das Dach der BPW und präsentiert exklusive Ausstellungen. 

Die BPW fand 2021 erstmals als Sommerausgabe statt. Aus dem industriellen Kraftwerk ging es dieses Jahr in die Outdoorlocation Haubentaucher. Und auch gestalterisch ging man 2021 neue Wege: Das schwarz-weiße Design der BERLINPHOTOWEEK hat sich bunten Farben verschrieben und somit die Brücke zum Sommer-Charakter des Happenings geschlagen. 

zwzw zeichnete sich verantwortlich, einheitliche Außenstrukturen für alle Messe-Aussteller:innen zu schaffen. Dies gelang, indem die wetterfesten Zelte um Wände aus dichroitischem Glas ergänzt wurden, welche bei Sonneneinfall bunte Schatten zauberten.

Nebst den Außenstrukturen der Messe-Aussteller:innen wurden durch zwzw auch Fun-Places und Fun-Momente kreiert, in denen die neusten Photo-Gadgets direkt ausprobiert werden konnten: vom Regenbogen-Tunnel über Wasserballett, einer „Artist in Residence“-Aktion in Form einer Meerjungfrau und Drag Queens auf Inflatables sowie eine Installation mit dichroitischer Folie (analog der Wände der Ausstellenden) schufen unendliche Möglichkeiten, der fotografischen Kreativität freien Lauf zu lassen.

© Foto- & Videocredits: pixel & dot

FOLLOW & SHARE

Scroll to Top